Ist die Zeitumstellung nachhaltig oder nervig?

Zeitumstellung – wer braucht sowas und wieso haben wir das eigentlich? Heute -am 28.10.2018- wurde die Zeit umgestellt, eine Stunde zurück. Wir hätten also eigentlich eine Stunde länger schlafen können. Wisst ihr, wer das gar nicht verstanden hat? Mein Hund! Und so geht es nicht nur ihr, kleine Kinder und Wildtiere verstehen überhaupt nicht, wieso die Menschen auf einmal ihren Rhythmus ändern.

Weiterlesen

Fleisch ist: Massenware, Konsumprodukt, Tier

Fleisch ist mein Gemüse– dieses überspitzt dargestellte Sprichwort trifft wohl auf die Wenigsten von uns zu. Der Kern trifft jedoch einen wahren Nerv. Fleisch ist für viele Menschen zu einem Massenkonsumprodukt geworden und das zum Teil unbewusst. Täglich essen wir mindesten eine Mahlzeit mit Fleisch, sei es das Wurstbrot zum Frühstück oder die Currywurst zum Mittag. Gerade wenn man eine Familie ernähren muss, Student ist oder aus anderen Gründen mit seinem Geld haushalten muss, vergleicht man […]

Weiterlesen