Schlagwort Archiv: plastikfrei

DIY Teelichter

DIY Teelichter

Es ist super schwierig Teelichter ohne Plastik oder Aluminium zu finden. Aluminium ist ein Rohstoff, der mindestens genau so kontrovers diskutiert werden sollte, wie Plastik! Wer trotzdem nicht auf Teelichter verzichten mag, für den hab ich jetzt eine klasse Anleitung, bei der absolut alles biologisch abbaubar ist.

DIY Adventskranz

DIY Adventskranz

DIY Adventskranz Weihnachten steht schon bald vor der Tür und nächste Woche beginnt endlich die Adventszeit. Welch schönere Möglichkeit gibt es hierfür, als den Adventskranz dieses Jahr mal selbst zu gestalten. Wie ihr dies (fast) ohne Ausgaben und komplett nachhaltig schaffen könnt, zeige ich euch heute. Der erste Schritt: Materialienbeschaffung  Ich würde euch empfehlen, einfach in den nächstgelegen Wald zu

Weiterlesen

DIY Peeling mit Kaffeesatz

DIY Peeling mit Kaffeesatz

Ihr trinkt gerne Kaffee? Ich auch, aber was macht man mit dem übrig gebliebenem Kaffeesatz? Eine meiner liebsten Anwendungen mit diesem „Rest“ ist ein selbstgemachtes Peeling. Und das Beste daran ist, dass ihr nur zwei Zutaten benötigt, die ihr in der Regel bereits in eurem Haushalt habt! Also, bevor der Kaffeesatz das nächste mal im Biomüll landet, hebt ihn auf,

Weiterlesen

Plastikfreie Haushaltsgeräte

Plastikfreie Haushaltsgeräte

Plastikfreie Haushaltsgeräte Werbung wg. Markenerkennung Heute möchte ich euch zu mehr Nachhaltigkeit in der Küche motivieren und euch ein Konzept vorstellen, dass meine Eltern damals schon verwendet haben, welches aber im Zuge des Plastikwahns immer mehr verloren gegangen ist. Und zwar: Wiederverwendbare, plastikfreie Spülbürsten, Gemüsebürsten und den klassischen Handfeger aus Holz. Das coole ist, wenn zum Beispiel euer Spülbürsten Kopf nicht

Weiterlesen

Bienenwachstücher selber machen

Bienenwachstücher selber machen

Kennt ihr schon die plastikfreie Alternative zu Frischhaltefolie? Wenn nicht, dann seht ihr sie hier! Bienenwachstücher sind der neueste Hit in meiner Küche. Ich benutze sie nun schon seit einem halben Jahr, vor allem für Käse, der hält sich darin wunderbar frisch. Auch für angeschnittenes  Obst und Gemüse eignen sich die Tücher. Einen Nachteil haben sie jedoch, sie sind für

Weiterlesen

Nachhaltig Reisen mit dem Flugzeug

Nachhaltig Reisen mit dem Flugzeug

Diese Woche fliege ich nach Helsinki, um eine Freundin zu besuchen, die dort zwei Auslandssemester verbringt. Um dorthin zu gelangen, habe ich das Fugzeug als Reisemittel gewählt. Alternativ gab es noch die Zugreise mit anschließendem Aufenthalt auf einem Kreuzfahrtschiff, in Sachen CO²-Bilanz gibt es nichts schlimmeres. Insgesamt werden 5% der emittierten Treibhausgase durch Reisen ausgestoßen. Nachhaltig Reisen ist eine Sache,

Weiterlesen

Kunstblut selber machen

Kunstblut selber machen

Passend zu Halloween habe ich heute einen echten Geheimtipp für alle Verkleidungsliebhaber – DIY Kunstblut. Das Tolle ist, ihr braucht dafür nur Haushaltszutaten und das Herstellen dauert keine 10 Minuten. Perfekt für alle, die entweder auf ihr Budget achten wollen, oder denen das Thema Nachhaltigkeit auch an Halloween am Herzen liegt.

Apfelmus für Anfänger

Apfelmus für Anfänger

Erinnert ihr euch noch an den Artikel über Mundraub.org? In diesem haben wir über die Möglichkeit geredet, auf ausgewählten Streuobstwiesen, Früchte wie Äpfel und Birnen zu sammeln.

Frische Milch auf Knopfdruck von der Milchtankstelle

Frische Milch auf Knopfdruck von der Milchtankstelle

Kennt ihr schon das tolle Konzept der Milchtankstellen?  Um den niedrigen Preisen in der Milchindustrie entgegenzuwirken, bieten immer mehr Landwirte den Service an, auf ihren Höfen direkt frische Milch zu beziehen. Nicht nur für den Landwirt ist dies ein großer Vorteil, auch die Umwelt dankt es uns. Frisch gezapft am Automaten entsteht kein Verpackungsmüll und die Milch muss keine langen

Weiterlesen

Selbstexperiment: Eine Woche plastikfreie Lebensmittel

Selbstexperiment: Eine Woche plastikfreie Lebensmittel

Wie schwer kann das schon sein? – Dann gehe ich halt auf Wochenmärkte, in Unverpackt- Läden und plane die sieben Tage gut durch! Eine Woche später muss ich mir eingestehen, dass ich zumindest teilweise in meinen Selbstexperiment gescheitert bin, denn ich habe es nicht geschafft eine Woche lang komplett auf Plastik zu verzichten. Und damit möchte ich nicht ausdrücken, dass

Weiterlesen