Rezept Ingwer-Sirup

/ Dezember 10, 2018/ #DIY

Der Winter ist endlich da und dann lässt die erste Erkältung meistens auch nicht lange auf sich warten. Wisst ihr, was mein Geheim-Tipp dagegen ist? Ingwer-Sirup! An Rezepten aus dem Internet kann ich nicht leiden, dass man oft völlig verrückte seltene Zutaten braucht, die man nicht mal eben schnell bekommen kann, deswegen findet ihr hier das ein Rezept ohne Firlefanz und Schnickschnack! Geht ganz einfach und schnell und ihr benötigt gerade einmal 4 Zutaten! Der Zeitaufwand beträgt ca. 35 Minuten.

Ihr braucht:

  • 130 g Zucker (Rohrzucker)
  • 130 g Ingwer
  • 750 ml Wasser
  • 1 Zitrone

To-Do:

  • Zunächst einmal müsst ihr den Ingwer von seiner Schale befreien und in kleine Stücke schneiden
  • Dann presst ihr die Zitrone aus
  • Ingwer mit dem Wasser und der Zitrone auf kleiner Stufe ca. 25 Minuten abgedeckt köcheln lassen
  • Den Ingwer siebt ihr danach am besten durch ein Mulltuch oder einen sehr feinen Sieb ab
  • Den Zucker hinzufügen und das ganze noch einmal kurz  für 5 Minuten aufkochen lassen
  • Heiß in eine saubere Flasche füllen
  • Fertig!

 

So habt ihr in ca. 35 Minuten ein kleines Mitbringsel, ein Weihnachtsgeschenk oder eine Geheimwaffe gegen Erkältungen. Vor zwei Jahren habe ich den Sirup als Weihnachtsgeschenk verschenkt und er kam bei allen sehr gut an. Man kann einen Schuss in ein Glas mit heißem Wasser tun oder ihn einem Tee zusetzen. Wer jeden Tag den Adventskalender neu befüllt, kann diese Idee vielleicht auch noch nutzen.

 

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*