4 Zutaten Ringelblumensalbe

/ Dezember 20, 2018/ #DIY

Heute habe ich Ringelblumensalbe selbst gemacht und noch einige weitere Vorbereitungen für meine selbstgemachten Weihnachtsgeschenke getroffen. Dieses Jahr gibt es für den weiblichen Teil meiner Familie nämlich Seife, Bienenwachstücher und eben Ringelblumensalbe, alles selbst gemacht und nachhaltig. Falls ihr auch eure eigene Salbe machen möchtet, kommt jetzt die Anleitung für euch.

Ihr braucht:

  • 25 g getrocknete Ringelblumen
  • 30 g Bienenwachs 
  • 300 ml Öl
  • davon 150 ml Olivenöl
  • und 150 ml Kokosöl


To-Do:

  • Öle in einem Topf auf Stufe 1 erwärmen
  • Ringelblumenblüten hinzugeben
  • alles 2 h auf Stufe 1 ziehen lassen, regemäßig umrühren, ACHTUNG das Öl darf nicht zu heiß werden
  • die Mischung durch ein sehr feines Sieb oder ein Mulltuch filtern
  • Bienenwachs im Wasserbad schmelzen lassen
  • Wachs und Öl schnell miteinander verrühren, bei Bedarf noch einmal leicht erhitzen
  • Warm in gereinigte Gläser füllen


Das war es auch schon, viel Spaß beim nachmachen! 

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*